Verschiedene Schriftgrößen bei Start

classic Classic list List threaded Threaded
6 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Verschiedene Schriftgrößen bei Start

Roland Kalb
Hallo


mal ne Frage, die mir schon länger auf dem Herzen liegt, aber eigentlich nicht
sonderlich wichtig ist ;)

Wenn ich den Rechner starte und der X-Server hochfährt, dann habe ich zwei
verschiedene Schriftgrößen. Ist der Monitor aus, habe ich etwa Größe 8 und
wenn der Monitor an ist, die eingestellte 10. Das sehe ich dann am Login und
später in sämtlichen Anwendungen, auf dem Desktop usw. Woran kann das liegen?

Danke
Roland
--
http://www.superheld.com
http://www.kleine-familie.de
http://www.myfirstlinux.de

--
ubuntu-de mailing list
[hidden email]
http://lists.ubuntu.com/mailman/listinfo/ubuntu-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Verschiedene Schriftgrößen bei Start

Thomas Janssen
Hallo

Roland Kalb schrieb:

> Wenn ich den Rechner starte und der X-Server hochfährt, dann habe ich zwei
> verschiedene Schriftgrößen. Ist der Monitor aus, habe ich etwa Größe 8 und
> wenn der Monitor an ist, die eingestellte 10.

Ich kann dem (ernsthaft) nicht ganz folgen. Wenn mein Monitor aus ist,
sehe ich nur eine schwarze Fläche und sonst nichts.

Gruß
Thomas

--
ubuntu-de mailing list
[hidden email]
http://lists.ubuntu.com/mailman/listinfo/ubuntu-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Verschiedene Schriftgrößen bei Start

Roland Kalb
Am Samstag, 24. Dezember 2005 12:24 schrieb Thomas Janssen:

> Ich kann dem (ernsthaft) nicht ganz folgen. Wenn mein Monitor aus ist,
> sehe ich nur eine schwarze Fläche und sonst nichts.

=) da hat du recht, aber wenn ich ihn anschalte, nachdem der X-Server
hochgefahren ist, habe ich die kleine Schrift und wenn ich ihn vorher
anschalte die Große.

Gruß

--
http://www.superheld.com
http://www.kleine-familie.de
http://www.myfirstlinux.de

--
ubuntu-de mailing list
[hidden email]
http://lists.ubuntu.com/mailman/listinfo/ubuntu-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Verschiedene Schriftgrößen bei Start

Thomas Janssen
Hallo Roland

Roland Kalb schrieb:
> Am Samstag, 24. Dezember 2005 12:24 schrieb Thomas Janssen:
>
>> Ich kann dem (ernsthaft) nicht ganz folgen. Wenn mein Monitor aus ist,
>> sehe ich nur eine schwarze Fläche und sonst nichts.
>
> =) da hat du recht, aber wenn ich ihn anschalte, nachdem der X-Server
> hochgefahren ist, habe ich die kleine Schrift und wenn ich ihn vorher
> anschalte die Große.

Aaah jetzt ja :) Hm mm, ich wüsste aber nicht was der Monitor der
Grafikkarte zurück schicken könnte, damit die sich veranlasst sieht die
Schriftgröße selbständig zu verändern.

Sorry.

Weihnachtliche Grüße
Thomas

--
ubuntu-de mailing list
[hidden email]
http://lists.ubuntu.com/mailman/listinfo/ubuntu-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Verschiedene Schriftgrößen bei Start

MaxXim
Hallo Thomas Janssen, hallo auch an alle anderen

Am Samstag, 24. Dezember 2005 14:38 schrieb Thomas Janssen:

> Hallo Roland
>
> Roland Kalb schrieb:
> > Am Samstag, 24. Dezember 2005 12:24 schrieb Thomas Janssen:
> >> Ich kann dem (ernsthaft) nicht ganz folgen. Wenn mein Monitor aus
> >> ist, sehe ich nur eine schwarze Fläche und sonst nichts.
> >
> > =) da hat du recht, aber wenn ich ihn anschalte, nachdem der
> > X-Server hochgefahren ist, habe ich die kleine Schrift und wenn ich
> > ihn vorher anschalte die Große.
>
> Aaah jetzt ja :) Hm mm, ich wüsste aber nicht was der Monitor der
> Grafikkarte zurück schicken könnte, damit die sich veranlasst sieht
> die Schriftgröße selbständig zu verändern.
>
> Sorry.

Doch, ggf. kommuniziert der eingeschaltete (logisch *g*) Monitor und
übermittelt u.a. auch seine physische Größe. Daraus leitet dann der
X-Server die anzuzeigenden Schriftgrößen ab (unter Berücksichtigung der
eingestellten Auflösung), da ja eine 8-Punkt-Schrift bei 1600 x 1200
wesentlich kleiner ausfallen würde als bei 640 x 480.

Man kann die Darstellungsauflösung aber auch manuell beim Start
mitschicken in /etc/X/xinit/xserverrc durch den Parameter -dpi 75 oder
-dpi 100 beim Aufruf des X-Servers. Das sollte es IMHO gewesen sein.

--
Gruß
                MaxX

Bitte beachten: Diese Mailadresse nimmt nur Listenmails entgegen.
Für PM bitte den Empfänger gegen den Namen in der Sig tauschen.

--
ubuntu-de mailing list
[hidden email]
http://lists.ubuntu.com/mailman/listinfo/ubuntu-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Verschiedene Schriftgrößen bei Start

Florian Diesch
In reply to this post by Roland Kalb
On Sat, Dec 24, 2005 at 11:46:19AM +0100, Roland Kalb wrote:
> Wenn ich den Rechner starte und der X-Server hochfährt, dann habe ich zwei
> verschiedene Schriftgrößen. Ist der Monitor aus, habe ich etwa Größe 8 und
> wenn der Monitor an ist, die eingestellte 10. Das sehe ich dann am Login und
> später in sämtlichen Anwendungen, auf dem Desktop usw. Woran kann das liegen?

Wenn der Monitor an ist, liset X per DDC die Monitordaten aus, wenn er aus
ist, nimmt X Standardwerte. Per DDC bekommst du wohl eine andere Pixeldichte
("DPI-Zahl").
Trage in /etc(X11/xorg.conf in der Section "Monitor" eine Zeile

    DisplaySize     270     203

mit den für dich passenden Werten ein. Du Findest die per DDC ausgeleesenen
Werte in /var/log/Xorg.0.log, such dort mal nach ddc.
Alternativ kannst du dir auch die zu einer gewünschten Pixeldichte (üblich
sind z.B. 96dpi) gehörigen Werte errechnen:

breite = X-Auflösung / Pixeldichte * 2.54
  höhe = Y-Auflösung / Pixeldichte * 2.54



 Florian
--
Es gibt Leute, die von sich behaupten "wenn ich Kaffee trinke, kann ich
nicht schlafen!". Bei mir ist das umgekehrt: Wenn ich schlafe, kann ich
keinen Kaffee trinken.  [Juergen Ilse in de.alt.folklore.urban-legends]

--
ubuntu-de mailing list
[hidden email]
http://lists.ubuntu.com/mailman/listinfo/ubuntu-de